+++ Öffentliche Stadtführung +++

Am Samstag, den 15. Juli um 15 Uhr findet wieder eine öffentliche Führung statt:

„Nachtwächterwesen in Recklinghausen“

Der Recklinghäuser Nachtwächter plaudert bei einem Rundgang durch die Stadt aus dem Nähkästchen und berichtet von amüsanten und ungewöhnlichen Begebenheiten aus seinem Arbeitsleben.

Treffpunkt Tourist Information, Martinistr. 5.

Kosten pro Person 7€

Tickets sind online oder vor Ort in der Tourist Information erhältlich.

 

Tickets gibt es hier
Recklinghausen Tourismus

Willkommen in Recklinghausen.

Recklinghausen liegt an der Grenze zwischen Münsterland und Ruhrgebiet. Genau dieser Mix aus entspannter Atmosphäre des Münsterlandes und lebhaftem Stadtleben des Reviers macht die Lebensqualität aus: Die Stadt ist ein Zentrum für Handel, Dienstleistung, Bildung und Kultur. Die malerische Altstadt lädt zum Einkaufen, Schlemmen und Verweilen ein. Imposante Halden und die Denkmäler der Industriekultur bilden die Kulisse für Ausflüge der besonderen Art. Neben vielen Museen und zahlreichen Freizeitaktivitäten stellen die international renommierten Ruhrfestspiele ein weiteres Highlight dar.